«

»

Film drucken

AD ASTRA

AD ASTRA
  • 5.00 / 5 5
3 Stimmen, 5.00 durchschnittliche Bewertung (93% Ergebnis)

ad_astra_poster

In der nahen Zukunft leitet Astronaut Major Roy McBride (Brad Pitt) ein Team, das die größte Antenne der Welt errichtet, mit deren Hilfe außerirdisches Leben im Universum aufgespürt werden soll. Da kommt es bei einem seiner Außeneinsätze plötzlich zu unerwarteten Stromstößen, die ihn fast das Leben kosten. Dieser Unfall steht nicht für sich allein. Vermehrt ist es auf der Erde in letzter Zeit zu unerwarteten Katastrophen gekommen. Feuer sind ausgebrochen, Flugzeuge abgestürzt. Ursache waren zunächst immer überaus heftige Stromschläge. Der US-Geheimdienst macht dafür radioaktive Explosionen in der Nähe des Neptuns verantwortlich. Dort ist, im Zuge des sogenannten „Lima Projekts”, ein Raumschiff verschwunden, 16 Jahre nachdem es ins All gestartet war. AD ASTRA ist ein Science-Fiction-Thriller, der in der nahen Zukunft angesiedelt ist.
Brad Pitt schlüpft in die Rolle eines Elite-Astronauten, der sich an den Rand unseres Solarsystems begibt, um seinen verschollenen Vater zu suchen. Gleichzeitig muss er herausfinden, wie sich die Gefahr beseitigen lässt, die den Fortbestand unseres Planeten bedroht.
Auf seiner Reise wird er Geheimnisse enthĂĽllen, die die Natur der menschlichen Existenz und unseren Platz im Kosmos in Frage stellen

  • Genre: Science Fictionfsk 12
  • Regie: James Gray
  • Cast: Brad Pitt, Ruth Negga, Liv Tyler
  • Laufzeit: 123 min.
  • Verleih: Fox

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.kinowelt-sylt.de/ad-astra/