«

»

Film drucken

SYSTEMSPRENGER

SYSTEMSPRENGER
  • 0.00 / 5 5
0 Stimmen, 0.00 durchschnittliche Bewertung (0% Ergebnis)

systemsprenger

Pflegefamilie, Wohngruppe, Sonderschule: Egal, wo Benni hinkommt, sie fliegt sofort wieder raus. Die wilde Neunj√§hrige ist das, was man im Jugendamt einen ‚ÄěSystemsprenger‚Äú nennt. Dabei will Benni nur eines: Liebe, Geborgenheit und wieder bei ihrer Mutter wohnen! Doch Bianca hat Angst vor ihrer unberechenbaren Tochter. Als es keinen Platz mehr f√ľr Benni zu geben scheint und keine L√∂sung mehr in Sicht ist, versucht der Anti-Gewalttrainer Micha, sie aus der Spirale von Wut und Aggression zu befreien.
Im Wettbewerb der 69. Internationalen Filmfestspielen Berlin 2019 feierte SYSTEMSPRENGER eine fulminante Premiere. Die Regisseurin Nora Fingscheidt √ľberzeugte die Jury und durfte sich f√ľr ihr intensives und gef√ľhlvolles Spielfilmdeb√ľt √ľber den Silbernen B√§ren Alfred-Bauer-Preis sowie √ľber den Publikumspreis der Leserjury der Berliner Morgenpost freuen.

Im Rahmen unserer Reihe: Gleichstellung im Kino zeigen wir gemeinsam mit der Gleichstellungsbeauftragen der Gemeinde Sylt den Film SYSTEMSPRENGER.

  • Genre: Dramafsk 12
  • Regie: Nora Fingscheidt
  • Cast: Helena Zengel, Albrecht Schuch, Gabriela Maria Schmeide
  • Laufzeit: 125 min.
  • Verleih: 24Bilder

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.kinowelt-sylt.de/systemsprenger/