«

»

Film drucken

LOVING VINCENT

LOVING VINCENT
  • 5.00 / 5 5
10 Stimmen, 5.00 durchschnittliche Bewertung (97% Ergebnis)

loving_vincent_teaser

oscars_2014Ein Jahr nach dem Tod Vincent van Goghs taucht pl√∂tzlich ein Brief des K√ľnstlers an dessen Bruder Theo auf. Der junge Armand Roulin erh√§lt den Auftrag, den Brief auszuh√§ndigen. Zun√§chst widerwillig macht er sich auf den Weg, doch je mehr er √ľber Vincent erf√§hrt, desto faszinierender erscheint ihm der Maler, der zeit seines Lebens auf Unverst√§ndnis und Ablehnung stie√ü. War es am Ende gar kein Selbstmord? Entschlossen begibt sich Armand auf die Suche nach der Wahrheit.
LOVING VINCENT erweckt die einzigartigen Bilderwelten van Goghs zum Leben: 125 K√ľnstler aus aller Welt kreierten mehr als 65.000 Einzelbilder f√ľr den ersten vollst√§ndig aus √Ėlgem√§lden erschaffenen Film. Entstanden ist ein visuell berauschendes Meisterwerk, dessen Farbenpracht und √Ąsthetik noch lange nachwirken.

  • Genre: Animationsfilm, Biografie
  • Regie: Dorota Kobiela, Hugh Welchman
  • Cast: Douglas Booth, Saoirse Ronan, Chris O‚ÄôDowd
  • Laufzeit: 95 min.
  • Verleih: Weltkino

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.kinowelt-sylt.de/loving-vincent/