«

»

Film drucken

LEARNING TO DRIVE

LEARNING TO DRIVE
  • 4.00 / 5 5
4 Stimmen, 4.00 durchschnittliche Bewertung (78% Ergebnis)

learning_to_drive

Der New Yorker Literaturkritikerin Wendy (Patricia Clarkson) rei√üt es den Boden unter den F√ľ√üen weg, als sie nach 21 Jahren Ehe von ihrem Mann verlassen wird. Auf anf√§ngliche Wut folgt Trauer, doch statt sich der Verzweiflung hinzugeben, beschlie√üt Wendy ihr Leben selbst in die Hand zu nehmen. Um ihre Tochter Tasha in Vermont besuchen zu k√∂nnen, will sie endlich ihren F√ľhrerschein machen und nimmt Fahrstunden bei dem indischen Taxifahrer Darwan (Ben Kingsley). Obwohl die Lebenswege der beiden kaum unterschiedlicher sein k√∂nnten, vertiefen sich die Gespr√§che zwischen Wendy und Darwan immer mehr. Die impulsive Wendy findet in dem ernsten und sanftm√ľtigen Inder einen klugen Gespr√§chspartner und neuen Freund, der sie daran erinnert, worauf es im Leben wirklich ankommt.

LEARNING TO DRIVE ‚Äď FAHRSTUNDEN F√úRS LEBEN erz√§hlt von dem Abenteuer eines sp√§ten Neuanfangs und einer ungew√∂hnlichen, bereichernden Freundschaft zur richtigen Zeit. In den Hauptrollen dieser sensiblen und warmherzigen Sommer-Kom√∂die von Isabel Coixet (MEIN LEBEN OHNE MICH, ELEGY) brillieren Patricia Clarkson und Oscar¬ģ-Preistr√§ger Ben Kingsley (GANDHI, ELEGY).

  • Genre: Drama / Lovestory FSK 0
  • Regie: Isabel Coixet
  • Cast: Sir Ben Kingsley, Patricia Clarkson, Grace Gummer
  • Laufzeit: 90 min
  • Verleih: Alamode

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.kinowelt-sylt.de/learning-to-drive/