«

»

Film drucken

Die Pfefferkörner und der Schatz der Tiefsee

Die Pfefferkörner und der Schatz der Tiefsee
  • 0.00 / 5 5
0 Stimmen, 0.00 durchschnittliche Bewertung (0% Ergebnis)

Pfefferkörner 1080_566

Als die 12-j√§hrige Alice (Emilia Flint) die Nachricht erh√§lt, dass sie die Sommerferien bei ihrem Freund Tarun (Caspar¬†Fischer Ortman)¬†verbringen darf, ist sie √ľbergl√ľcklich. Doch kaum ist das junge M√§dchen in Nordirland angekommen, geht das Abenteuer schon los: Taruns Mutter, die Meeresforscherin Jaswinder (Meriam Abbas) wird auf ihrer Forschungsstation von Dieben √ľberfallen, die auch noch streng geheime Unterlagen mitnehmen. Zusammen mit ihren Pfefferk√∂rner-Freunden Johnny (Leander P√ľtz), Clarissa (Charlotte Martz) und Hanna (Linda Madita)¬†will Alice der Sache auf den Grund gehen. Als die Gruppe in Deutschland auf den M√ľllh√§ndler Robert Fleckmann (Heino Ferch)¬†trifft, der viel zu viel √ľber Jaswinders Forschungsprojekt wei√ü, stinkt die Sache gewaltig zum Himmel. Schlie√ülich verschwindet die Forscherin spurlos. Dabei hat sie vor Kurzem erst einen Weg gefunden, dem Plastikm√ľll im Meer den Garaus zu machen. Doch die Betreiber der weltweit agierenden Giftm√ľllindustrie haben etwas gegen die Pl√§ne. Auch Patrizia (Sonja Gerhardt)¬†und Oliver (Max Riemelt), die beiden Assistenten von Jaswinder, benehmen sich seit einiger Zeit seltsam! Die Pfefferk√∂rner m√ľssen die Forscherin finden, bevor es zu sp√§t ist …

FSK ab 6 freigegeben

Verleih: WildBunch

Dauer: 95 Minuten

ab dem 10. Juni 2021 im Kino Westerland

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.kinowelt-sylt.de/die-pfefferkoerner-und-der-schatz-der-tiefsee/