«

»

Film drucken

BEGABT – Die Gleichung eines Lebens

BEGABT – Die Gleichung eines Lebens
  • 5.00 / 5 5
1 Stimme, 5.00 durchschnittliche Bewertung (87% Ergebnis)

begabt

Der alleinstehende Frank Adler (Chris Evans) hat die Vaterrolle f├╝r seine aufgeweckte kleine Nichte Mary (McKenna Grace) ├╝bernommen und lebt mit ihr in einem K├╝stenst├Ądtchen in Florida. Mary ist hochbegabt, doch Frank setzt alles daran, ihr ein normales Leben zu erm├Âglichen. Dennoch bleibt das mathematische Talent der Siebenj├Ąhrigen nicht unbemerkt, und so taucht eines Tages Franks herrische Mutter Evelyn (Lindsay Duncan) auf. Die Pl├Ąne der wohlhabenden Bostonerin f├╝r ihre Enkelin drohen Frank und Mary auseinander zu rei├čen. Als die famili├Ąren Spannungen zunehmen, bekommen Onkel und Nichte jedoch Unterst├╝tzung von ihrer resoluten Vermieterin und besten Freundin Roberta (Octavia Spencer) – und von Marys Lehrerin Bonnie (Jenny Slate), die sich in ihrer F├╝rsorge f├╝r ihre hochbegabte Sch├╝lerin auch Marys attraktivem Onkel ann├Ąhert.

  • Genre: Dramafsk 6
  • Regie: Marc Webb
  • Cast: Chris Evans, McKenna Grace, Octavia Spencer
  • Laufzeit: 102 min
  • Verleih: Fox

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.kinowelt-sylt.de/begabt-die-gleichung-eines-lebens/