Schlagwort-Archiv: Anand Batbileg

TSCHICK

W√§hrend die Mutter in der Entzugsklinik und der Vater mit seiner Assistentin auf ‚ÄěGesch√§ftsreise‚Äú ist, verbringt der 14-j√§hrige Au√üenseiter Maik Klingenberg die gro√üen Ferien allein am Pool der elterlichen Villa. Doch dann kreuzt Tschick auf. Tschick, eigentlich Andrej Tschichatschow, stammt aus dem tiefsten Russland, kommt aus einem der Hochh√§user in Berlin-Marzahn ‚Äď …

Weiterlesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.kinowelt-sylt.de/tschick/