Schlagwort-Archiv: Anand Batbileg

TSCHICK

Während die Mutter in der Entzugsklinik und der Vater mit seiner Assistentin auf „Geschäftsreise“ ist, verbringt der 14-jährige AuĂźenseiter Maik Klingenberg die groĂźen Ferien allein am Pool der elterlichen Villa. Doch dann kreuzt Tschick auf. Tschick, eigentlich Andrej Tschichatschow, stammt aus dem tiefsten Russland, kommt aus einem der Hochhäuser in Berlin-Marzahn – …

Weiterlesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.kinowelt-sylt.de/tschick/